• Adresse:  Hauptstraße 24, Haverlah, Niedersachsen, Germany
  • Telefon:  +49 5341 1898289
Jetzt Buchen

Privacy Policy

Letzte Aktualisierung Jul 08, 2018

Definitionen

Unterkunft bedeutet Landgasthaus zur Eiche.
DSGVO bedeutet die General Data Protection Regulation.
Verantwortliche bedeutet unser Manager Herr Meinholz.
Register der Systeme bezeichnet ein Register aller Systeme oder Kontexte, in denen personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden.

1. Einleitung

1.1 Wir verpflichten uns zum Schutz der Privatsphäre unserer Website-Besucher. In dieser Richtlinie erklären wir, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

1.2 Wir bitten Sie, der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie zuzustimmen, wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen. Durch die Nutzung unserer Website und die Zustimmung zu dieser Richtlinie stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie zu.

2. Gutschrift

2.1 Dieses Dokument wurde mit einer Vorlage von erstellt SEQ Legal.

3. Sammeln persönlicher Informationen

3.1 Wir erfassen, speichern und verwenden möglicherweise folgende Arten von persönlichen Informationen:

  • (a) Informationen zu Ihrem Computer und zu Ihren Besuchen auf dieser Website und deren Nutzung (einschließlich IP-Adresse, geografischer Standort, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Verweisquelle, Besuchsdauer, Seitenaufrufen und Navigationspfaden der Website);
  • (b) Informationen, die Sie uns bei der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung stellen (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse);
  • (c) information that you provide when completing your profile on our website (including your name, pictures, gender and date of birth);
  • (d) information that you provide to us for the purpose of subscribing to our email notifications and/or newsletters (including your name and email address);
  • (e) Informationen, die Sie uns bei der Nutzung der Dienste auf unserer Website zur Verfügung stellen oder die im Verlauf der Nutzung dieser Dienste generiert werden (einschließlich des Zeitpunkts, der Häufigkeit und des Musters der Dienstnutzung);
  • (f) Informationen in Bezug auf Ihre Einkäufe, die Sie mit unseren Waren und / oder Dienstleistungen tätigen, oder andere Transaktionen, die Sie über unsere Website eingehen (einschließlich Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Kartendaten)
  • (g) Informationen, die Sie auf unserer Website zur Veröffentlichung im Internet veröffentlichen (einschließlich Ihres Benutzernamens, Ihrer Profilbilder und des Inhalts Ihrer Posts);
  • (h) Informationen, die in einer Kommunikation enthalten sind oder sich darauf beziehen, die Sie an uns senden oder über unsere Website senden (einschließlich des Kommunikationsinhalts und der Metadaten, die der Kommunikation zugeordnet sind).

3.2 Bevor Sie uns die persönlichen Daten einer anderen Person offenlegen, müssen Sie die Zustimmung dieser Person sowohl zur Offenlegung als auch zur Verarbeitung dieser persönlichen Informationen gemäß dieser Richtlinie einholen.

4. Verwendung persönlicher Informationen

4.1 Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website übermittelt werden, werden für die in dieser Richtlinie oder auf den entsprechenden Seiten der Website angegebenen Zwecke verwendet.

4.2 Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um:

  • (a) unsere Website und unser Geschäft verwalten;
  • (b) personalisieren Sie unsere Website für Sie;
  • (c) die Nutzung der auf unserer Website verfügbaren Dienste ermöglichen;
  • (d) Bereitstellung von Dienstleistungen, die über unsere Website erworben wurden;
  • (e) Übersendung von Kontoauszügen, Rechnungen und Zahlungserinnerungen an Sie und Inkasso von Ihnen;
  • (f) Ihnen per E-Mail Benachrichtigungen zu senden, die Sie speziell angefordert haben;
  • (g) senden Sie unseren E-Mail-Newsletter, wenn Sie ihn angefordert haben (Sie können uns jederzeit informieren, wenn Sie den Newsletter nicht mehr benötigen)
  • (h) Ihnen Marketing-Mitteilungen in Bezug auf unser Geschäft senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind, per Post oder, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, per E-Mail oder einer ähnlichen Technologie (Sie können uns dies jederzeit mitteilen, wenn Sie dies nicht mehr tun) Marketingkommunikation erfordern);
  • (i) sich mit Anfragen und Beschwerden zu beschäftigen, die von oder über Sie bezüglich unserer Website gemacht wurden;
  • (j) halten Sie unsere Website sicher und verhindern Sie Betrug;
  • (k) die Einhaltung der Bestimmungen und Bedingungen für die Nutzung unserer Website überprüfen (einschließlich der Überwachung privater Nachrichten, die über unseren privaten Nachrichtendienst der Website gesendet werden).

4.3 Wenn Sie persönliche Informationen zur Veröffentlichung auf unserer Website übermitteln, werden wir diese Informationen gemäß der von Ihnen erteilten Lizenz veröffentlichen und anderweitig verwenden.

4.4 Ihre Datenschutzeinstellungen können verwendet werden, um die Veröffentlichung Ihrer Informationen auf unserer Website einzuschränken, und können mit den Datenschutzbestimmungen der Website angepasst werden.

4.5 Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte zum Zwecke der Direktvermarktung durch Dritte oder Dritte weitergeben.

4.6 Alle Finanztransaktionen auf unserer Website werden von unseren Zahlungsdienstleistern abgewickelt. Sie können die jeweiligen Datenschutzrichtlinien des Anbieters auf deren Websites überprüfen. Wir werden Informationen nur dann an unsere Zahlungsdienstleister weitergeben, wenn dies für die Abwicklung von Zahlungen, die Sie über unsere Website tätigen, erforderlich ist, diese Zahlungen zurückerstatten und sich mit Beschwerden und Fragen zu diesen Zahlungen und Erstattungen befassen.

5. Weitergabe persönlicher Informationen

5.1 Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Versicherer oder professionellen Berater weitergeben, soweit dies für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke angemessen ist.

5.2 Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen:

  • (a) soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;
  • (b) im Zusammenhang mit laufenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren;
  • (c) um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsprävention und der Verringerung des Kreditrisikos)
  • (d) an Personen, von denen wir vernünftigerweise annehmen, dass sie bei einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten beantragen können, wenn nach unserer vernünftigen Meinung dieses Gericht oder diese Behörde die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten vernünftigerweise anordnen könnte.

5.3 Außer wie in dieser Richtlinie vorgesehen, werden wir Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben.

6. Internationale Datentransfers

6.1 Informationen, die wir sammeln, können in mehreren Ländern gespeichert und verarbeitet werden, damit wir die Informationen gemäß dieser Richtlinie verwenden können.

6.2 Personenbezogene Daten, die Sie auf unserer Website veröffentlichen oder zur Veröffentlichung auf unserer Website übermitteln, sind möglicherweise über das Internet weltweit verfügbar. Wir können die Nutzung oder den Missbrauch solcher Informationen durch Dritte nicht verhindern.

6.3 Sie stimmen der Übertragung von persönlichen Informationen in diesem Abschnitt 6 ausdrücklich zu.

7. Aufbewahrung persönlicher Informationen

7.1 In Abschnitt 7 werden unsere Richtlinien und Verfahren zur Vorratsdatenspeicherung beschrieben, die sicherstellen sollen, dass wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf die Aufbewahrung und Löschung persönlicher Daten nachkommen.

7.2 Personenbezogene Daten, die wir zu irgendeinem Zweck verarbeiten, werden nicht länger aufbewahrt, als dies zu diesem Zweck oder diesen Zwecken erforderlich ist.

7.3 Unbeschadet der anderen Bestimmungen dieses Abschnitts 7 behalten wir Dokumente (einschließlich elektronischer Dokumente) mit persönlichen Daten:

  • (a) soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;
  • (b) wenn wir glauben, dass die Dokumente für laufende oder zukünftige Gerichtsverfahren relevant sein könnten; und
  • (c) um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsprävention und der Verringerung des Kreditrisikos).

8. Sicherheit persönlicher Daten

8.1 Wir werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

8.2 Wir speichern alle persönlichen Informationen, die Sie auf unseren sicheren (passwort- und Firewall-geschützten) Servern bereitstellen.

8.3 Alle über unsere Website eingegangenen elektronischen Finanztransaktionen werden durch Verschlüsselungstechnologien geschützt.

8.4 Sie erkennen an, dass die Übertragung von Informationen über das Internet von Natur aus unsicher ist, und wir können nicht die Sicherheit der über das Internet gesendeten Daten garantieren.

8.5 Sie sind dafür verantwortlich, das Passwort, das Sie für den Zugriff auf unsere Website verwenden, geheim zu halten. Wir werden Sie nicht nach Ihrem Passwort fragen (außer wenn Sie sich auf unserer Website anmelden).

9. Änderungen

9.1 Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen.

9.2 Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen dieser Richtlinie zufrieden sind.

9.3 Wir können Sie per E-Mail über Änderungen an dieser Richtlinie informieren.

10. Ihre Rechte

10.1 Sie können uns anweisen, Ihnen alle persönlichen Informationen, die wir über Sie haben, zur Verfügung zu stellen. Die Bereitstellung solcher Informationen unterliegt:

  • (a) die Vorlage eines geeigneten Nachweises Ihrer Identität (zu diesem Zweck akzeptieren wir normalerweise eine von einem Anwalt beglaubigte Fotokopie Ihres Passes)

10.2 Wir können personenbezogene Daten, die Sie anfordern, im gesetzlich zulässigen Umfang zurückhalten.

10.3 Sie können uns jederzeit anweisen, Ihre persönlichen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten.

10.4 In der Praxis stimmen Sie entweder der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu Marketingzwecken entweder ausdrücklich zu oder wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Marketingzwecke abzulehnen.

11. Websites von Dritten

11.1 Unsere Website enthält Hyperlinks zu Websites Dritter.

11.2 Wir haben keinen Einfluss auf die Datenschutzrichtlinien und -praktiken Dritter und übernehmen keine Verantwortung dafür.

12. Informationen aktualisieren

12.1 Teilen Sie uns bitte mit, ob die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrigiert oder aktualisiert werden müssen.

13. Cookies

13.1 Unsere Website verwendet Cookies.

13.2 Ein Cookie ist eine Datei, die eine Kennung (eine Folge von Buchstaben und Zahlen) enthält, die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet und vom Browser gespeichert wird. Die Kennung wird dann jedes Mal an den Server zurückgesendet, wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert.

13.3 Cookies können entweder "permanente" Cookies oder "Session-Cookies" sein: Ein permanenter Cookie wird von einem Webbrowser gespeichert und bleibt bis zu seinem festgelegten Ablaufdatum gültig, sofern er nicht vor dem Ablaufdatum vom Benutzer gelöscht wird. Ein Sitzungs-Cookie hingegen verfällt am Ende der Benutzersitzung, wenn der Webbrowser geschlossen wird.

13.4 Cookies enthalten normalerweise keine Informationen, die einen Benutzer persönlich identifizieren, aber persönliche Informationen, die wir über Sie speichern, sind möglicherweise mit den in Cookies gespeicherten Informationen verknüpft.

13.5 Wir verwenden auf unserer Website sowohl Session-Cookies als auch dauerhafte Cookies.

13.6 Die Namen der Cookies, die wir auf unserer Website verwenden, und die Zwecke, für die sie verwendet werden, sind nachstehend aufgeführt:

  • (a) Wir verwenden Cookies für die Ordnercookies auf unserer Website, um einen Computer zu erkennen, wenn ein Benutzer die Website besucht, Benutzer beim Navigieren auf der Website zu verfolgen, die Verwendung eines Warenkorbs auf der Website zu ermöglichen, die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern, zu analysieren Nutzung der Website, Verwaltung der Website, Verhinderung von Betrug und Verbesserung der Sicherheit der Website und Personalisierung der Website für jeden Benutzer.

13.7 In den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies ablehnen. zum Beispiel:

  • (a) In Internet Explorer (Version 11) können Sie Cookies mithilfe der verfügbaren Einstellungen für die Cookie-Behandlung außer Kraft setzen, indem Sie auf "Extras", "Internetoptionen", "Datenschutz" und dann auf "Erweitert" klicken.
  • (b) In Firefox (Version 36) können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie auf "Extras", "Optionen", "Datenschutz" klicken, im Dropdown-Menü die Option "Benutzerdefinierte Einstellungen für den Verlauf verwenden" auswählen und das Häkchen entfernen "Cookies von Websites akzeptieren "; und
  • (c) In Chrome (Version 41) können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie auf das Menü "Anpassen und Steuern" klicken und auf "Einstellungen", "Erweiterte Einstellungen anzeigen" und "Inhaltseinstellungen" klicken und dann "Einstellungen für das Sperren von Websites" auswählen Daten "unter der Überschrift" Cookies ".

13.8 Das Blockieren aller Cookies wirkt sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites aus.

13.9 Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

13.10 Sie können bereits auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies löschen. zum Beispiel:

  • (a) In Internet Explorer (Version 11) müssen Sie Cookie-Dateien manuell löschen (Anweisungen hierzu finden Sie unter http://windows.microsoft.com/en-gb/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11);
  • (b) In Firefox (Version 36) können Sie Cookies löschen, indem Sie auf "Extras", "Optionen" und "Datenschutz" klicken und dann im Dropdown-Menü die Option "Benutzerdefinierte Einstellungen für Verlauf verwenden" auswählen. Klicken Sie auf "Cookies anzeigen". und dann auf "Alle Cookies entfernen" klicken; und
  • (c) In Chrome (Version 41) können Sie alle Cookies löschen, indem Sie auf das Menü "Anpassen und Steuern" klicken und auf "Einstellungen", "Erweiterte Einstellungen anzeigen" und "Browserdaten löschen" klicken und anschließend "Cookies" und andere auswählen Site- und Plug-In-Daten ", bevor Sie auf" Browserdaten löschen "klicken.

13.11 Das Löschen von Cookies hat negative Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites.

14. Unsere Details

14.1 Diese Website gehört und wird betrieben von Landgasthaus zur Eiche.

14.2 We are registered in Germany, Handelsregisternummer registriert. Unser Geschäftssitz befindet sich unter Hauptstraße 24, Haverlah, Niedersachsen, Germany .

14.3 Sie können mit uns Kontakt aufnehmen, indem Sie an die oben angegebene Geschäftsadresse schreiben, unser Kontaktformular für die Website verwenden, eine E-Mail an awmeinholz@hotmail.com oder telefonisch unter +49 5341 1898289.